Neuerfindung der Toilette

So lautet die Überschrift eines Spiegel Online Artikels.

 Ein großer Ansatz ist dabei Urin und Feststoffe so früh wie möglich zu trennen. Dies soll mit einer speziellen Membran funktionieren. Aus den Feststoffen soll dann Dünger entstehen.

Eine weitere Idee ist dann noch die Stromerzeugung durch eine spezielle Pumpe, das ganze klignt auf jedenfall mal revolutionär. Ob gut oder schlecht will ich persönlich jetzt noch nicht urteilen.

15.8.11 14:55

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen